Shin

And One – Aggressor

Aggressor

01. Kein Anfang
02. Schwarz
03. Krieger
04. Sternradio
05. Speicherbar
06. Fehlschlag
07. Für Immer
08. Einstieg
09. Strafbomber
10. Fernsehapparat
11. Tote Tulpen
12. Kein Ende

Schwarz

Frag ich mich wie alles kam
Wie es dein verlangen einvernahm
Wie eine flut aus feuersand
Dein himmel fuer immer verbrannt

Zu schnell hat es deine bühne

Erklommen ohne farbe un sühne
Nur deinen vorhang ziehst du zu
Schwarz

So verloren dich deine freunde
Und so begehrt dich dein feind
Vielleicht weiss du nicht wie leben geht
Lauf los – ich kann es

Ich kann es seh’n

Ich kann es seh’n
Wie wunderbar die engel sich vergeh’n
Ich kann es seh’n

Legt es sich an deine seite
Schaut dir tief in deinen kopf
Weiss es genau wie hoch es drehen muss
Schwarz

Lass dich frei wo es dich weiss macht

Lass uns tiefer in dich gehn
Einen himmel gibt es lang nicht mehr
Lauf los, ich kann es

Ich kann es seh’n
Ich kann es seh’n
Wie wunderbar die engel sich vergeh’n
Ich kann es seh’n

Zu gross ist dein begehren

Diese gefahr kann nie vergehn
Vielleicht weisst du jetzt wer zu dir steht
Lauf los, ich kann es

Ich kann es seh’n
Ich kann es seh’n
Wie wunderbar die engel sich vergeh’n
Ich kann es seh’n

^back to top

Krieger

Wir legen an
Ein leuchtturm macht uns klar
Das irgendwann
Die welt zu ende war
Hier stehn wir zu zweit
Im kampf um die zeit
So tief wie die freiheit

So leicht ist der zaun der sie halt

Ich geh’ voran
Und schiess den weg uns frei
Solang ich kann
Mein freund ich steh dir bei
Denn wir sind das heer
Vom Land bis zum meer
So heiss wie die waffe

So kuhl is die hand die sie warmt

Ich sterbe in Dir
Dein herz in mir
Hier
Krieger wie wir
Besiegen die Welt und verlier’n

Ich sterbe in Dir
Dein herz in mir

Hier

Nur wenn du siehst
Wer deine leiden spurt
Nie wieder fliegst
Wenn angst dein denken fuhrt
Wird mein leben dein
Und dein leid wird mein
So stark wie die schmerzen

So schwach ist der mann der sie fuhlt

Ich sterbe in Dir
Dein herz in mir
Hier
Krieger wie wir
Besiegen die welt und verliern

Ich sterbe in Dir
Dein herz in mir

Hier

Krieger wie wir
Besiegen die welt und verliern

^back to top

Sternradio

Diebe, sie kommen in unser land
Wie viele ist niemandem bekannt

Lieder, führen sie zu mir
Und wieder, klopft es leis an meiner tür
Sie nehmen, was nie mein eigen war
Sie erzählen, und singen es an der bar

Sucht sie
Ertragt sie

Sieger – erste wahl

Verlierer, ins regal
Eure maschine spielt zwar in stereo
Doch singen wir im chor
Sternradio vor

Lieblich, der klang aus ihrem tal
Sie nehm sich, was And One vor jahren stahl
Mein herz, verwehrt es mir zu gehn
Muss es mein werk, in ihrer billig-webung sehn

Kauft sie
Verdient sie

Sieger – erste wahl
Verlierer, ins regal
Eure maschine spielt zwar in stereo
Doch singen wir im chor
Sternradio vor

^back to top

Speicherbar

Erlebe die zeit in not
Wer stoppt die zeiger?
Und wem hat die liebe gedroht
Die sonne zu verdrehen?

Kalt und abgebrannt

Wurden wir einfach überrannt
we hat die wahl zu verstehen?

Immer wieder zuversicht
Bis der tag am docht zerbricht
singen wir ein lobgedicht

Wir sind bereit zu schweben durch die zeit
In einem jahr werden alle träume wahr
Leben ist speicherbar

Und finde die mauer in dir
Hoch auf die leiter
Freie sicht auf alles was dein
Wille dich verdrängen liess
Megabytes an zukunft vor dir

Wir sind bereit zu schweben durch die zeit
In einem jahr werden alle träume wahr
Leben ist speicherbar

Datei – oeffnen – zukunft – ok

Es ist soweit
Wir schweben durch die zeit
Seit einem jahr sind alle
träume wahr

Wir sind bereit zu schweben durch die zeit
In einem jahr werden alle träume wahr

Leben ist speicherbar

^back to top

Fehlschlag

Sorgenious wie hier
Wählen wir an dunklen tagen
Mediendruck und gier
Dominiereren längst nicht mehr

Fordern wir zuviel
Verschlingen sie den halben taler
Führer ohne still
Wittern ihren grabmaschinen-deal

Fehlschlag auf befehl
Maedchen raus aus Israel
Feige und debil
Ein mannsgelenktes spiel

First lady weint im spiegel
Sieht was er nicht ehrt
Seine totgebombte liebe
Macht vor Gaza niemals kehrt
Wem die stunde schlägt
Wird nie verstehn den schuss
Und Warum sein verdientes leben
Einer totgebombten liebe weichen muss

Kugel ohne ziel
Getränkt von trauer und einsamkeir
Trifft wie er befiehl
Mitten in die west-geborgenheit

Fehlschlag auf befehl
Maedchen raus aus Israel
Feige und debil
Ein mannsgelenktes spiel

First lady weint im spiegel
Sieht was er nicht ehrt
Seine totgebombte liebe
Macht vor Gaza niemals kehrt
Wem die stunde schlägt
Wird nie verstehn den schuss
Und Warum sein verdientes leben
Einer totgebombten liebe weichen muss

Wem die stunde schlägt

^back to top

Für Immer

Sie kommt von nebenan
Direkt durch deine wand
Und schreit so laut sie kann
Gefahr schon längst erkannt

Der tag ist schön genug
Um nun spaziern zu gehn
Dein kopf ist klein genug
Um schreie misszuvrestehen

Weitergehn – nichts gesehn
Blicke nach vorn – nie mehr stehn
Lehrt am ende ein menschenphänomen
Das wenn du dich drehst

Gott für immer

Weitergehn – nichts gesehn
Blicke nach vorn – nie mehr stehn
Lehrt am ende ein menschenphänomen
Das wenn du dich drehst

Gott für immer

Es ist kein widerspruch

Den gegenwind umzudrehn
Sie ging im schlag zu bruch
Nur nach vorne sehen

Weitergehn – nichts gesehn
Blicke nach vorn – nie mehr stehn
Lehrt am ende ein menschenphänomen
Das wenn du dich drehst

Gott für immer

Weitergehn – nichts gesehn
Blicke nach vorn – nie mehr stehn
Lehrt am ende ein menschenphänomen
Das wenn du dich drehst

Gott für immer

^back to top

Strafbomber

Das ist der letzte tag
Tanken wir den vogelsarg
Und die ratten fangen an zu beten
Das ziel scheint regungslos
Wartet auf den gnadenstoss
Daddy streckt den lauf und fickt euer land

Der krieg ist aus für dich
Doch diese party beende ich

Mein geiles volk beobachtet mich
Und nun liebe rattengebt fein acht
Ich habe euch etwas mitgebracht
Bisschen Hamburg die ganze nacht

Mein strafbomber fickt euch jetzt alle
Sie haben mich im visier
Nur so gefällt es mir
Die schönsten rosinen für alle

Das geht durch mark und bein
So muss es sein

Puh das war ein freches land
Riecht ein bisschen angebrannt
Das präventiv, mein dynamit
Und die moral von der geschicht
Ein feuergrund den brauch man nicht
Wenn man erhoffte eimer sieht

Mein strafbomber fickt euch jetzt alle
Sie haben mich im visier
Nur so gefällt es mir
Die schönsten rosinen für alle
Das geht durch mark und bein
So muss es sein

Sie füttern die industrie
Mit heiliger blasphemie

Brutales monopoly
Für neue publicity

Logik und idiotie
Auf menschlicher deponie
Bilder
Zersetzen die harmonie

Mein strafbomber fickt euch jetzt alle
Sie haben mich im visier

Nur so gefällt es mir
Die schönsten rosinen für alle
Das geht durch mark und bein
So muss es sein

Sie füttern die industrie
Mit heiliger blasphemie
Brutales monopoly
Für neue publicity

So muss es sein

Logik und idiotie
Auf menschlicher deponie
Bilder

So muss es sein

^back to top

Fernsehapparat

Ich kann nicht stoppen zu hüpfen auf dir
Du bist viel weicher – sogar auf mir
Die anderen sind nur im fernsehapparat
Die anderen sind nur im fernsehapparat

Ich kann nicht stoppen zu schmeissen dich raus
Es wird bald hell – das ist mein haus
Ich guck jetzt lieber fernsehapparat

Ich guck jetzt lieber fernsehapparat

Ich kann nicht stoppen zu gucken auf dich
Du bist viel schöner – sogar als ich
Die anderen sind nur im fernsehapparat
Die anderen sind nur im fernsehapparat

Ich kann nicht stoppen zu reissen dich auf
Du bist viel schneller – sogar im lauf
Die anderen sind nur im fernsehapparat

Die anderen sind nur im fernsehapparat

^back to top

Tote Tulpen

Rote rosen kauf ich nicht für dich
Rote Rosen sind zu schad’ für dich
Tote rosen passen mehr zu dir
Drum bleibt mein geld bei mir

Schöne kleider kauf ich nicht für dich
Schöne kleider sind zu eng für dich
Weite hosen passen mehr zu dir
Drum bleibt mein geld bei mir
Drum bleibt mein geld bei mir

Ich liebe dich

Ich liebe dich

Dieses bett – ich kauf es nicht für dich
Dieses bett – es ist zu weich für dich
Küchenboden passt doch mehr zu dir
Drum bleibt mein geld bei mir
Drum bleibt mein geld bei mir

Schau mal
Es gibt noch so viel zu tun für dich, hmm?

Ich weiss. Es gibt noch so viel zu tun für mich

Hmmm

Ich weiss

Ja, ok

Es gibt noch so viel
Zu tun

Für wen?

Für mich

Genau

Ich liebe dich

Ich weiss

Ich liebe dich

Ich weiss

^back to top

Comments

Comments are closed.

Work in progress... not home!
Trying to get all/most of the new code working before I start on the eyecandy.